INDIEN 2018

Kalkutta, Indien. Ein Ort, an dem Mutter Theresa einst tätig war und leidenden Menschen mit Liebe begegnete. Eine Stadt mit 4,5 Millionen Einwohnern und einer großen Kluft zwischen den Bevölkerungsschichten. Vor allem aber herrscht eine große Armut. Viele Familien und Waisen leben auf der Straße unter den schlimmsten Bedingungen.
Genau dort wollen wir hin!
Im letzten Jahr haben wir zusammen mit der gemeinnützigen Organisation Operation Rescue ein Zentrum für Kinder errichtet, in dem die Kinder aus dem Slum Unterricht bekommen können und Räume haben, um einfach mal zu spielen!
Auch in diesem Jahr wollen wir das Team unterstützen, indem wir da helfen, wo es nötig ist. Hauptsächlich bedeutet das, zu renovieren und vor allem beim Kinderprogramm dabei zu sein, um verstärkt Beziehungen zu den Kindern, aber auch zu den Müttern aufzubauen.
Aus der Erfahrung vom letzten Jahr gilt hier: wir sind da, wo man uns braucht!
Wir wollen den Menschen mit Liebe begegnen, ein bisschen frischen Wind ins Team bringen und vor allem den Kindern eine besondere Zeit schenken.

Wenn du also Lust auf Action hast, offen für neue Kulturen und Menschen bist und ein bisschen Spontanität mitbringst, melde dich doch einfach hier an!

Zeitraum16. - 28. Juli 2018LeiterHiwot WissingKontaktindien@hilfseinsaetze.deSchwerpunktArbeit mit Kindern/ SlumsPreis1.640€Freie Plätze1/10

ANMELDESTATUS
Anmelden
PROJEKTFORTSCHRITT
SPENDEN
Spenden
SACHSPENDEN

TEAM


Weitere Projekte