KONGO 2018

Das fünfte Mal in Folge fliegt ein Team von Kirche in Aktion nach Goma. Goma ist eine Stadt in der Demokratischen Republik Kongo mit 1,2 Millionen Einwohnern direkt an der Grenze zu Ruanda. Der Stammeskrieg im Nachbarland Ruanda zwischen den Hutus und den Tutsis in den 1990ern hat über eine Million Menschenleben gekostet. Die Grenzstadt Goma wurde damals mit Flüchtlingen und Waisenkindern überschwemmt. Im Januar 2002 kam es erneut zu einer Katastrophe. Ein gewaltiger Vulkanausbruch ließ 400.000 Menschen vor den Lava-Massen fliehen. Die Lava zerstörte damals ein Drittel der Stadt. Es gab mehr als 100 Tote, rund 120 000 Bewohner wurden obdachlos.

Während der letzten Jahre, in denen Kirche in Aktion mit Hilfseinsätzen in den Kongo geflogen ist, ist eins deutlich geworden: Goma benötigt dringend eine verbesserte medizinische Versorgung. Zwar gibt es einige Allgemeinmediziner und auch einige teure Krankenhäuser. Fachärzte und bezahlbare medizinische Versorgung für die Ärmsten der Armen sind dort aber Mangelware.

Seit nunmehr zwei Jahren reisen in Kooperation mit uns Ärzteteams aus Deutschland und den USA nach Goma. Sie opfern Zeit und Geld und haben bereits über 600 kostenlose OPs unter schwierigsten Bedingungen durchgeführt.

In diesem Jahr möchten wir die medizinische Hilfe ausweiten und gemeinsam mit dem Ärztehilfswerk Interplast ein medizinisches Versorgungszentrum verwirklichen. Hier soll ein von Einheimischen geleitetes Krankenhaus der Grundversorgung entstehen, in dem zudem regelmäßig westliche Ärzteteams in Kurzeinsätzen operieren, behandeln und heimische Ärzte schulen können.

Um dieses Großprojekt stemmen zu können, braucht es viele helfende Hände – denn Kirche in Aktion und Interplast wollen das Bauprojekt nicht nur über Spenden finanzieren, sondern auch ganz praktisch mitwirken: Egal, ob bei der Planung, dem Bau, der Organisation oder der Schulung guter kongolesischer Ärzte- und Managementteams, jede Hilfe ist willkommen.

Zeitraum16.-28. JuliLeiterAnemone ButtKontaktkongo@hilfseinsaetze.deSchwerpunktBau einer KlinikPreis1.870 Freie Plätze1/12

ANMELDESTATUS
Anmelden
PROJEKTFORTSCHRITT
SPENDEN
Spenden
SACHSPENDEN

LEITER


Weitere Projekte